6.4 Demenzerkankte Menschen in der physiotherapeutischen Behandlung II

Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten - Praktischer Teil

Diese Fortbildung soll Physiotherapeuten ein Basis-Rüstzeug an die Hand geben. Es werden ihnen Assessment- und Therapiemöglichkeiten und Konzepte vorgestellt, die direkt nach Beendigung des Seminars individuell in die Praxis umgesetzt werden können.

Inhalt:

  • Das Regelkreismodell in der Demenztherapie und die Bedeutung der interdisziplinären Teamarbeit
  • Praxisbezogene Kommunikation, verstehende Gesprächsführung, Körpersprache, Gestik und Mimik
  • Ganzheitliches Gehirntraining, praktische Übungen und Fallbeispiele
  • Aktivierungstherapie für Menschen mit Demenz, 10-Minuten-Aktivierung, Sitztänze, Bewegungsgeschichten, Bewegungslieder, Bewegungsspiele, Aktivierung im Jahreskreis, Stundenbilder in der Praxis
  • Einblicke in die Snoezelen-Therapie
  • Basale Stimulation zur Aktivierung der Wahrnehmung von bettlägerigen Patienten - Behandlungsmöglichkeiten und Angebote
  • Ätherische Öle im therapeutischen Einsatz, Fallbeispiele der verschiedenen Anwendung der ätherischen Öle, Aromarezepte, Reflexzonenmassagen

Teilnahmevoraussetzung

Staatliches Anerkennung als Physiotherapeut oder Arzt.

Eva Jendroszek

Eva Jendroszek

PT, Dipl. Gesundheits- und Sportwissenschaftlerin, Feldenkraispädagogin

Termine:

Datum:
  • 27.10. - 27.10.2019
Ort:
  • Bochum
Kosten:
  • 140,00 € MG Mitglied
  • 160,00 € NM Nicht-Mitglied
Unterrichtseinheiten:
  • 10
Referent/en:
  • Eva Jendroszek

Datum:
  • 22.03. - 22.03.2020
Ort:
  • Bochum
Kosten:
  • 140,00 € MG Mitglied
  • 160,00 € NM Nicht-Mitglied
Unterrichtseinheiten:
  • 10
Referent/en:
  • Eva Jendroszek

Datum:
  • 06.09. - 06.09.2020
Ort:
  • Bochum
Kosten:
  • 140,00 € MG Mitglied
  • 160,00 € NM Nicht-Mitglied
Unterrichtseinheiten:
  • 10
Referent/en:
  • Eva Jendroszek

Für die Buchung wählen Sie bitte eine Fortbildung aus und klicken auf