Direkt zum Inhalt

physio-START – Das IFK-Gründerzentrum

Das IFK-Gründerzentrum physio-START bietet Ihnen Unterstützung bei der Gründung Ihrer Praxis – und das hilfsbereit, kompetent und verlässlich. Denn: Ihr Ziel ist auch unser Ziel. Am Ende des gemeinsamen Wegs sind Sie Inhaber Ihrer eigenen Physiotherapiepraxis!

Ihre Vorteile bei einer Praxisgründung mit physio-START

Wir beraten Sie Schritt für Schritt zu allen Fragen der Existenzgründung, zur Zulassung, zur Frage des Standorts, zu Businessplänen etc. – und das alles aus einer Hand.

Dafür steht ein kompetentes und motiviertes Team bereit, das Sie mit persönlicher Betreuung zuverlässig durch den Gründungsprozess bis zur eigenen Praxis führt. Jeder Gründer hat beim IFK-Gründerzentrum stets denselben persönlichen Ansprechpartner, der mit dem Gründer zusammen alle wesentlichen Fragen erörtert.

Der Grundgedanke hinter physio-START ist, dass jeder Interessierte zunächst eine kostenfreie Einstiegsberatung zur Orientierung erhält. Danach können Sie sich entscheiden, ob für Sie die neue kostenreduzierte Starter-Mitgliedschaft des IFK interessant ist. Entscheiden Sie sich dafür, STARTER-Mitglied zu werden, können Sie das erweiterte Beratungsportfolio von physio-START in Anspruch nehmen. Das alles geht entweder persönlich, per Telefon und selbstverständlich auch per Videoberatung.

Das Ziel aller Bemühungen ist dabei ganz klar: Der Gründer soll am Ende die Zulassung für seine Praxis in den Händen halten und durchstarten. Zu diesem Zeitpunkt endet dann auch spätestens die STARTER-Mitgliedschaft. Der frischgebackene Praxisinhaber ist dann ordentliches Mitglied des IFK und kann alle Vorzüge dieser Mitgliedschaft in vollen Zügen ausschöpfen.

Aber auch nach der Gründung wird physio-START dem Praxisinhaber weiterhin zur Seite stehen: Dafür wird sich der bekannte Ansprechpartner in bestimmten Zeitintervallen wieder beim Gründer melden und den Stand der Dinge erfragen, möglicherweise auch erste Stolpersteine aus dem Weg räumen und gern auch an weitere Ansprechpartner verweisen.

  • Existenzgründungsberatung im Bereich Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie
  • Businesspläne
  • Zulassung
  • Praxiseröffnung
  • An- und Abmeldung von Mitarbeitern
  • Praxisverlegung/-schließung
  • Abrechnungserweiterung für Zertifikatspositionen u.v.m.

zum Beispiel

  • Arbeitsrecht
  • Wettbewerbsschutz
  • Umfirmierung
  • Datenschutz
  • IQH

Fragen?
Bei Fragen zur Existenzgründung oder der Starter-Mitgliedschaft stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Wenn Sie eine persönliche Telefon- oder Videoberatung wünschen, melden Sie sich gern bei uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr.

Es beraten Sie:

Marc Balke

Nadine Lins

Lea Pawlowski

Sarah Renner