Fortbildungen abgesagt

Fortbildungspause beim IFK: Der Verband sagt alle Fortbildungen zunächst bis zum 19. April ab. Grund dafür sind die aktuellen Vorgaben der zuständigen Behörden in Bezug auf das Coronavirus. Für den IFK steht die Sicherheit der Kursteilnehmer sowie der Mitarbeiter im Vordergrund. Dementsprechend werden auch alle Prüfungen verschoben. Sobald neue Termine feststehen, gibt der IFK sie rechtzeitig bekannt.

Die Mitarbeiter des IFK-Fortbildungszentrums sind weiterhin per E-Mail unter ifk@ifk.de oder per Telefon unter 0234 97745-999 erreichbar.