TheraPro: IFK Anlaufstelle für Messebesucher

Was bietet eine Mitgliedschaft im IFK? Diese Frage gehörte zu den wohl am häufigsten gestellten am IFK-Stand während der Fachmesse „TheraPro“ in Stuttgart.

Ausführlich gab das IFK-Messeteam dazu Auskunft und versorgte die Interessierten zugleich mit hilfreichen Praxistipps. Gerade die Mappe mit Informationen zur Existenzgründung gehörte zu den beliebten Give-Aways. Dazu teilte das Team seine Erfahrungen mit typischen Fallstricken im Zulassungsverfahren – und gab natürlich auch gleich Tipps, wie sich diese umgehen lassen.

Neben der Existenzgründungsberatung bietet der IFK seinen Mitgliedern zum Beispiel eine kostenlose Rechtsberatung, Unterstützung bei Problemen mit Rezeptabrechnungen und ein umfangreiches Seminarprogramm. Wertvoll sind zudem die Informationen aus erster Hand, etwa zu Kassenverhandlungen oder zur Berufspolitik. Das Fachmagazin „physiotherapie“ bietet hier regelmäßig einen fundierten Überblick.

Der Wert der berufspolitischen Arbeit wird gerade jetzt deutlich, da das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in aller Munde ist. Häufig fragten Interessierte am Messestand nach den aktuellen Entwicklungen und taten ihre Meinung dazu kund. Dadurch war der IFK-Infostand nicht nur Anlaufstelle für alle, die Informationen zur Physiotherapie suchten, sondern auch ein Ort des Austausches.