BFB-Konjunkturumfrage 2021 für Freiberufler

Das Institut für Freie Berufe untersucht erneut die aktuelle und erwartete Geschäftslage der Freien Berufe. Gerade in den derzeit schwierigen Zeiten durch die Corona-Pandemie stellt dies eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die politische Kommunikation der Berufsstände dar. Der IFK – Mitglied im Bundesverband der Freien Berufe – bittet daher alle Physiotherapiepraxisinhaber herzlich, sich an der Befragung zu beteiligen.

Die Umfrage läuft noch bis zum 2. Mai 2021. Die Erhebung dauert rund zehn Minuten und ist selbstverständlich anonym und freiwillig. Thematisch geht es neben der wirtschaftlichen Entwicklung auch um geplante Veränderungen im Bereich der Mitarbeiter und um die allgemeine berufliche Zufriedenheit. Als Sonderthema greift die BFB-Konjunkturumfrage diesmal die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie auf.

Zur Befragung geht es hier: www.t1p.de/konjunktur21.