1.1.5 Pflegende Angehörige Schulung von pflegenden Angehörigen in der Neurorehabilitation

In mehr als der Hälfte aller Fälle von Pflegebedürftigkeit übernehmen Angehörige oder nahestehende Personen die häusliche Pflege. Viele dieser Menschen gehen dabei bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Diese Menschen sollen mit qualifizierten Schulungsangeboten unterstützt werden.

Inhalt: 

  • Einführung in das Thema, Alltagsrelevanz, Selbstsorge für den Angehörigen
  • Erarbeitung von Lagerungspositionen SL/Sitz, Bewegen im Bett
  • Schulter-Hand Problem
  • Neuropsychologische Problemstellung, Hilfsmittel und Gesamtmanagement 

Teilnahmevoraussetzung

Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut. Bobath GK (Zertifikat muss vorliegen), IFK-Mitgliedspraxis. Der Teilnehmer sollte in der Neurorehabilitation im ambulanten Bereich nach dem Bobath-Konzept arbeiten und Erfahrungen mit einem interdisziplinären Team haben. 

Termine:

Datum:
  • 06.07. - 06.07.2019
Ort:
  • Bochum
Kosten:
  • 150,00 € M Kursgebühr
Unterrichtseinheiten:
  • 10
Referent/en:
  • Bettina Weis

Für die Buchung wählen Sie bitte eine Fortbildung aus und klicken auf