5.12 Sturzprävention im Alter - Aufbaukurs

Der Aufbaukurs erweitert das erworbene Wissen zur Sturzprävention. Dabei stehen Angebote zur Sturzprävention für in Institutionen lebende Senioren im Vordergrund. Es werden Erkrankungen und Möglichkeiten der Sturzprävention bei speziellen Zielgruppen betont. Neben der Erweiterung des Übungsspektrums um aktuelle Ansätze der Sturzprävention wird ein Falltraining erarbeitet.

Inhalt:

  • Der Sturz im Alter bei Erkrankungen (Vertiefung)
  • Einschränkungen durch Erkrankungen für das körperliche Training
  • Sturzprävention bei in Institutionen lebenden Senioren und Kurskonzeption
  • Aktuelle Ansätze in der Sturzprävention
  • Erweiterung des Assessment mit Schwerpunkt Institutionen

Teilnahmevoraussetzung:

Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut oder Arzt. Grundkurs Sturzprävention.