Allgemeine Informationen (Fortbildung)

Zunächst möchten wir darauf hinweisen, dass wir in diesem Jahr neue Fortbildungskurse anbieten: „Datenschutz in der Therapiepraxis“, „Erfolgsfaktor Rezeption“ und „Praktische Tipps für den Start als sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie“. Zudem ist unser Angebot im Bereich der Fortbildungen zum Thema PhysioBalance um „RückenYoga“ erweitert.

Unsere Zertifikatsfortbildungen in Manueller Therapie werden weiterhin bundesweit an fünf Standorten in Bad-Nauheim, Berlin, Bochum, Leonberg und Soltau angeboten. In diesem Jahr startet eine Fortbildung Kinder-Bobath an einem neuen Standort ‒ in Bremen.


Fortbildungen in den Bereichen Praxisorganisation, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement, die wir in Zusammenarbeit mit dem Institut für Qualitätssicherung in der Heilmittelversorgung (IQH) organisieren, helfen Ihnen, den Praxisalltag zu erleichtern. IFK-Existenzgründungsseminare finden erneut in Berlin, Bochum, Hamburg und Nürnberg statt.


Weiterhin haben Sie über unsere Homepage die Möglichkeit, Kurse direkt mit Ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Für Kursteilnehmer besteht weiterhin die Möglichkeit, Bildungsschecks sowie Prämiengutscheine einzureichen. Die Voraussetzungen hierfür erfragen Sie bitte vorab bei unserem Fortbildungsteam. Außerdem können Sie im Fall einer Erkrankung evtl. anfallende Stornokosten über eine Versicherung absichern. Für kostenintensive Fortbildungen gibt es die Möglichkeit der Ratenzahlung. Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter www.ifk.de. Lassen Sie sich fortbilden und erweitern Sie Ihre therapeutischen Möglichkeiten. Wichtig außerdem: Unsere Punktevergabe im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung erfolgt auf höchstem fachlichen Niveau.

Anmeldungen für die in dem Programm aufgeführten Kurse/Seminare richten Sie bitte ausschließlich schriftlich mit den entsprechenden Unterlagen (Kopie Ihrer staatl. Anerkennung/Urkunde, Nachweise über Berufserfahrung u. ä.) an den

 

Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten – IFK e. V.

Gesundheitscampus-Süd 33 

44801 Bochum  

Fax: 0234 97745-45

 

oder Sie melden sich im Internet unter www.ifk.de an.

 

• Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nach Posteingang.

• Die ermäßigte Kursteilnahme kann neben den ordentlichen/außerordentlichen Mitgliedern des IFK nur Angestellten ermöglicht werden, die dem IFK als Fördermitglied angehören und in einer IFK-Mitgliedspraxis tätig sind. Bitte vermerken Sie auf Ihrer Anmeldung, in welcher Praxis Sie tätig sind (Praxisstempel). Eine Ermäßigung von 10 % auf alle IFK-eigenen Kurse erhalten weiterhin alle ordentlichen/außerordentlichen Mitglieder in den neuen Bundesländern und deren Angestellte, wenn diese dem IFK als Fördermitglied angehören.

• Der Kursteilnehmer hat erst dann einen verbindlichen Teilnahmeanspruch, wenn uns die erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen und die Kursgebühr bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn beim IFK eingegangen ist (durch Überweisung auf unser Konto Nr. 305 106 500, IBAN DE75430601290305106500, BLZ 430 601 29, BIC GENODEM1BOC bei der Volksbank Bochum Witten eG oder durch Erteilung einer Einzugsermächtigung).

• Das vermehrte Interesse innovativ und zukunftsorientiert denkender Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten hat dazu geführt, dass der IFK als Ihr bewährter Fortbildungspartner einige Angebote in seinem Fortbildungsprogramm aufgenommen hat, die nach heutiger Rechtslage in ihrer späteren Ausübung nicht unproblematisch sind. Bedenken bestehen diesbezüglich hauptsächlich hinsichtlich der Vorschriften des Heilpraktikergesetzes. Bitte achten Sie auf die entsprechend gekennzeichneten Fortbildungen. 

 

• Dieser Kurs ist durch den IFK als Refresherseminar zur Verlängerung einer KddR  Rückenschulinstruktoren-Lizenz anerkannt.

• Teilzahlungen für kostenintensive Fortbildungen sind auf Anfrage möglich.

• Stornogebühren entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen. Bitte beachten Sie auch in diesem Zusammenhang die Möglichkeiten für den Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung für Fortbildungen.

• Zeichenerklärung:  M = Mitglieder des IFK, NM = Nichtmitglieder des IFK